Josie loves Logo gross Josie loves Logo klein

Meine fünf München Tipps der Woche #1

Ich hatte bereits angekündigt, dass es ab dieser Woche eine neue Kategorie hier auf Josie loves geben wird: die München Tipps der Woche. Ein bunter Mix aus Neuentdeckungen, altbewährten Lieblingen, Gastronomie-Highlights, (Pop-Up) Stores, kulturellen Veranstaltungen, Orten und Aktivitäten.

Für Münchner und Münchnerinnen, aber natürlich auch für diejenigen, die unsere wunderschöne Stadt besuchen und auf der Suche nach (Geheim-)Tipps sind. Ich freue mich darauf, in dieser neuen Kategorie ab sofort noch mehr aus unserem geliebten München mit euch zu teilen. Los geht’s!

Fünf München Lieblinge #1

1. Vegetarisch essen im Glockenbachviertel: NOAMS deli in der Holzstraße 19

Ihr mögt gesundes vegetarisches Essen genauso sehr wie ich? Dann werdet ihr das brandneue NOAMS deli ebenfalls lieben! In der Holzstraße 19 erwarten euch seit kurzem Bowls, Haferbrei, hausgebackenes Süßkartoffelbrot mit verschiedenen Aufstrichen und die leckersten warmen Eintöpfe. Mein Favorit: der Erdnuss-Gemüse-Eintopf mit Vollkorn-Basmati. Ich persönlich verzichte auf den frischen Koriander als Topping. Oh, und nicht zu vergessen: das Bananenbrot mit Sauerkirschen ist unverschämt gut und der perfekte To-Go-Snack für zwischendurch oder zuhause.

2. Ein Lieblingsort in der Innenstadt: der Rosengarten in der Sachsenstraße 2

Mir ist aufgefallen, dass ich einen meiner absoluten Lieblingsorte hier in München tatsächlich noch nie mit euch geteilt habe. Der Rosengarten liegt eigentlich sehr zentral, aber dennoch ein wenig versteckt direkt an der Isar in Untergiesing. Auf circa 3000 Quadratmetern wachsen unzählige verschiedene Blumen und Bäume und bei jedem Besuch gibt es etwas anderes zu entdecken. So zum Beispiel all unsere liebsten Frühlingsblumen, Kirschblüten und Magnolien im Frühjahr und im Sommer jede Rosenart, die man sich nur vorstellen kann. Ein ausgesprochen idyllischer Ort!

Aktuell beginnen gerade die unzähligen verschiedenen Rosensorten zu blühen. Jede einzelne Art ist mit einem kleinen Schildchen versehen, sodass man die Blüten nicht nur bewundern, sondern zugleich auch etwas lernen kann. Im kleinen Park stehen übrigens zahlreiche Bänke und Stühle, und so kann man sich auch einfach einmal in die Sonne setzen und die Schönheit dieses Gartens genießen.

3. der ayen Sommer Pop-Up Store in der Schellingstraße 128

Es ist wieder soweit: der nächsten ayen Pop-Up Store öffnet seine Pforten. Und zwar ab morgen für drei Tage (10. – 12. Juni) in der Schellingstraße 128 – jeweils von 11 – 18 Uhr. Dort könnt ihr ganz entspannt durch die aktuelle Sommerkollektion stöbern und sogar exklusiv vorab Teile shoppen, die momentan online noch gar nicht verfügbar sind. Hier bekommt ihr einen Überblick über die aktuelle Kollektion.

4. der Hundesalon unseres Vertrauens: das “California Dog Spa by Alexandra” in der Geigenberger Straße 51

Wie gesagt, euch erwartet hier immer ein ganz bunter Mix an München-Tipps. Und da ich seit Fietes erstem Friseurbesuch sooo häufig danach gefragt wurde und wir bei beiden bisherigen Terminen super happy waren, möchte ich heute auch unseren Hundesalon mit euch teilen. Das California Dog Spa by Alexandra in der Geigenberger Straße 51 in Solln kann ich von Herzen empfehlen! Alexandra geht so liebevoll mit den Hunden um, Fiete fühlte sich sehr wohl und wir waren beide Male auch sehr zufrieden mit dem Haarschnitt.

5. das neue Jessas Eis Café in der Müllerstraße 4

Meine liebste Eisdiele eröffnete vor drei Wochen eine zweite Filiale im Glockenbachviertel  – und diese ist sogar größer als der Klassiker in der Klenzestraße. Neben den köstlichen Ballabeni-Eiskreationen (mein All-Time-Favorit ist by the way Schokolade-Ingwer) gibt es dort auch hausgebackene Kuchen, Florentiner und italienisches Frühstück.


YOU MAY ALSO LIKE

Schreibe einen Kommentar