Karl Lagerfeld und Coke light

20.11.2010

Die Design-Kooperation „Coca-Cola light in Fashion with…“ rund um die 0,2-Liter-Coke-light-Aluminiumflasche geht in die vierte Runde: Nachdem wir bereits im April Coco Rocha und Baptiste in der dazugehörigen Kampagne bewundern durften, gibt es seit einigen Wochen nun endlich die von King Karl (selbst der größte Anhänger des kalorienfreien Getränks) entworfene Designer-Flasche auch in deutschen Szene-Restaurants, Luxus-Hotels und ausgewählten Karstadt-Filialen. Ich habe mir mein Exemplar bereits gesichert und seitdem steht die kleine Flasche mit dem hübschen Retro-Design (ungeöffnet, irgendwie bin ich gehemmt, das kleine Kunstwerk zu „zerstören“) auf meinem Schreibtisch. Wie gefällt euch die Coke light Flasche mit Karl Lagerfelds Silhouette?


Bild: Coca Cola

Kommentare

20. November 2010 von Susan

finde ich cool. die von der fashion week von m. blahnik designt schmückt meine wohnung.

20. November 2010 von Mimi

sieht richtig cool aus, muss ich mir auch holen! Und ich glaub ich würd die auch nicht öffnen 😉

21. November 2010 von Marissa

I like 🙂
Karl ist sowieso der Beste!

21. November 2010 von Hakan

Im Café Forum (Glockenbach, Ecke Müllerstr. / Corneliusstr., München) gibt es die Karl Lagerfeld Coke Light Flaschen zu jedem Hamburger Menü kostenlos dazu… also schnell hin, wer sich noch die ein oder andere Special-Edition sichern will 😉

Schreibe einen Kommentar

*