Josie loves Logo gross Josie loves Logo klein

Josie loves
Review 2020:
Meine Lieblingsartikel

Mittlerweile ist es zur Blog-Tradition geworden, dass ich zum Jahresende nicht nur die meistgelesenen Blogposts, sondern auch meine persönlichen Artikel-Favoriten mit euch teile.

Ich hatte bereits erwähnt, dass diese beiden Listen 2020 sehr unterschiedlich ausfallen. Immerhin schaffte es auf die Liste der Blogposts mit den meisten Klicks in diesem Jahr keine einzige ausführlichere Reisegeschichte oder Kolumne. Das lag allerdings nicht daran, dass die Kolumnen weniger Aufmerksamkeit von euch bekamen und schlechter gelesen wurden, sondern vielmehr, dass all die Auflistungen mit Tipps für München und Deutschland in den Sommermonaten sooo viele Klicks via Google und Pinterest bekamen – und so auch die Top Ten des Jahres prägten.

Wie immer freue ich mich auch sehr über euer Feedback: Welche Josie loves Artikel gefielen euch in diesem Jahr am besten? Welche Blogposts habt ihr am liebsten gelesen? Und noch wichtiger: Welche Themen wünscht ihr euch für das neue Jahr?

PS: Die Anordnung dieser zehn Artikel  ist im Gegensatz zu den Top Ten der meistgelesenen Blogposts übrigens völlig willkürlich.

Meine Lieblingsartikel 2020

1. Die kleinen Dinge und das, was für uns selbstverständlich ist (aber nicht sein sollte)

2. Corona Learnings

3. Wie ich diese Zeit erlebe … (Ein Gastbeitrag von meinem Papa)

4. Und was ist dein Plan B?

5. Unsere Expeditionsreise durch die chilenischen Fjorde

6. Hinter den Kulissen

7. Gedanken zum Thema Reisen

8. Über die Maskenpflicht, Egoismus und das Auseinanderdriften unserer Gesellschaft

9. Eine Auszeit in Thailand

10. Ein Blick hinter die Kulissen bei Mey in Albstadt


YOU MAY ALSO LIKE

5 Kommentare

  • 09
    12
    2020
    20
    L
    Lisa

    Ich lese die Kolumnen immer am liebsten und würde mir wieder mehr davon wünschen.

  • 14
    12
    2020
    20
    I
    Ina

    Ich mag gerne Reisebeiträge, ganz besonders wenn es um nähere Ziele innerhalb Europas geht (und wenn diese irgendwann hoffentlich wieder Sinn machen). Auch das Thema vegetarisch/vegan interessiert mich, insbesondere wie man es beim Essen gehen oder im Hotel umsetzen kann, bei mir sind hier auch Firmenfeiern immer ein Problem, manchmal kann ich da so gut wie gar nichts essen.

  • 14
    12
    2020
    20
    C
    Carina

    Sobald das wieder möglich ist wünsche ich mir wieder mehr Reisebeiträge. Gern auch mehr Zeile, die man vom Süden Deutschlands aus gut mit dem Auto bereisen kann.

  • 14
    12
    2020
    20
    A
    Anna

    Liebe Sarah,

    zunächst einmal: ich bin seit über 6 Jahren begeisterte Leserin von Josieloves – von Herzen DANKE für (fast) täglich tollen Lesestoff!

    Meine Lieblings-Themen:
    – Kolumnen
    – Interieur (auch wenn mir bewusst ist, dass ihr nicht jede Woche eure Wohnung umräumen wollt/könnt; gerne auch “Kleinigkeiten”, z.B. eine schöne Schale für Antipasti oder eine nette Box im Bad – muss nicht immer um ein ganzes Zimmer gehen)
    – München und Umgebung (z.B. Fotospaziergänge oder Einblicke in den Alltag von den Besitzern Deiner Lieblingsläden)
    – Reisen
    – Tipps bzgl. Büchern/Serien

    Viele Grüße
    Anna

  • 15
    12
    2020
    20
    K
    Kim

    Deine Kolumnen lese ich super gerne. Eure Reisebeiträge mag ich aus mehreren Gründen: ich kann mich dorthin träumen & es gibt Inspirationen für die eigenen Planung.
    Aus aktuellem Anlass sind Europa Reisen für mich nochmal interessanter geworden.
    Das Thema Nachhaltigkeit liegt mir besonders am Herzen und habe mich auch sehr über den Gastbeitrag von Carina gefreut. Ich würde mich über einen Bericht über zertifizierte Naturkosmetik und nachhaltige Mode freuen.
    Deine „ein Kleidungsstück, fünf Outfits“ Reihe finde ich ebenfalls immer sehr gut.

  • Schreibe einen Kommentar