Josie loves Logo gross Josie loves Logo klein

Im Showroom von ginatricot: Die Sommerkollektion 2014

Rahmen

Ich bin mittlerweile 27 Jahre alt. Warum ich mit dieser Aussage einen Artikel über einen Showroom-Besuch einleite? Weil ich damit erklären möchte, dass ich mich modisch lange nicht mehr von jeder Marke angesprochen fühle, die mich vor fünf Jahren (teilweise auch nur einem) noch hellauf begeisterte. Das beste Beispiel ist wohl der neue Forever21-Store in München, mit dessen Sortiment ich mich beim ersten Besuch vor ein paar Wochen nicht mehr wirklich identifizieren kann. Aber klar, ich bin keine 21 mehr und gewisse Schnitte/Muster/Looks passen einfach besser zu jungen Mädels. Das ist ja auch gut so, denn es wäre ja auch wirklich furchtbar, wenn wir uns unser Leben lang gleich kleiden würden, nicht wahr? Doch zurück zu ginatricot, und weshalb ich ausgerechnet hier über das Altern philosophiere. Auch ginatricot war eine Marke, von der ich mich im letzten Jahr nicht mehr wirklich angesprochen fühlte. Zu girly, zu jung war die Kollektion. Dennoch besuchte ich gestern gespannt den Showroom, schließlich ist es in letzter Zeit oft genug passiert, dass mich eine Marke, die ich (für mich) bereits abgeschrieben hatte (Bestes Beispiel ist hierzu C&A, dazu bald mehr!), plötzlich wieder packte. Zum Glück! Denn was ich im Showroom sah, begeisterte mich. So richtig! ginatricot überzeugt im Sommer 2014 mit einer sehr erwachsenen Kollektion, in der man ganz klar die skandinavische Herkunft des Labels erkennt. Uns erwarten feine Strickpullover mit raffinierten Details, Spitze, zarte Tops mit Spaghettiträgern, außergewöhnliche Prints, süße Bikinis und ganz großartige Sonnenbrillen. Meine Highlights? Puh, da gibt es einige! Ein feiner, schwarzer Mantel (hier seht ihr ein Tragebild von Julia), ein Pullover mit Spitzenborte, ein transparentes Top mit Spitze und Schößchen, die Statement-Colliers und jede Menge extravagante Sonnenbrillen. Ich freue mich auf den kommenden Sommer!

Im Showroom von ginatricot: Die Sommerkollektion 2014

Im Showroom von ginatricot: Die Sommerkollektion 2014

 

By now I’m 27 years old. Why I open this article on the showroom visit with that statement? Well, I would like to express the change in taste as I was appealed by other brands five years ago than I’m today, such as for example the Forever21-store in Munich. Indeed, I’m not 21 years old any more and some cuts/patterns/looks just suit younger girls better and that’s good. Wouldn’t it be awful if every generation were wearing the same stuff? Coming back to ginatricot, that triggered my philosophizing. Ginatricot too has been a brand that did not appeal me last year; too girly, too young for my collection. Yesterday I went curiously to the showroom anyways. It has happened already many times that I again was caught by a brand that I have written off already (e.g. C&A that I will report on very soon). Lucky me! As I visited the showroom I was really impressed. Ginatricot convinces with their summer collection 2014 which is inspired by the Scandinavian countries and addresses the adults. Awaiting us is the following: knit jumpers with fancy details, lace, slight tops with spaghetti straps as well as extravagant prints, cute bikinis and amazing sunglasses. My highlights? Well, there are aplenty: a black coat, a pullover with a lace, a transparent top with lace and basque, statement-colliers and several extravagant sunglasses. I’m really looking forward to the upcoming summer!

Im Showroom von ginatricot: Die Sommerkollektion 2014 Im Showroom von ginatricot: Die Sommerkollektion 2014 Im Showroom von ginatricot: Die Sommerkollektion 2014

Die komplette Kollektion seht ihr in der Galerie!


YOU MAY ALSO LIKE

10 Kommentare

  • 27
    11
    2013
    13
    I
    Ivi

    Du hast vollkommen Recht – die Sommerkollektion 2014 wirkt vielversprechend! ;) LG

  • 27
    11
    2013
    13
    I

    Die Sonnenbrillen erinnern stark an Miu Miu. Ich bin auch ganz hin und weg von der Kollektion!

  • 27
    11
    2013
    13
    T

    Wow, ich hätte nicht gedacht, dass man bei Gina Tricot so tolle Teile findet! Du hast eine wunderbare Auswahl getroffen! Dann muss ich dort wohl bald mal vorbeischauen :)
    Lieben Gruß aus Hamburg, Tessa
    http://tweedandtulle.com

  • 28
    11
    2013
    13
    S
  • 28
    11
    2013
    13
    J
    Julchen

    WOW! Da gefällt mir ja wirklich JEDES Teil…
    Schade, dass es ginatricot nicht in meiner direkten Umgebung gibt! :-(
    Aber zum Glück gibt es ja online shopping! :-D

  • 28
    11
    2013
    13
    J
    Joana

    Mir gefällt vorallem die schwarze Lederjacke und die Sonnenbrillen! Sieht wirklich gut aus. Aber ich kann dich absolut verstehen mit deinem Problem, oft habe ich vor einem halben Jahr noch Sachen getragen, die mir jetzt gar nicht mehr gefallen.

  • 28
    11
    2013
    13
    E

    Das sind wirklich schöne Teile bei :) Allerdings habe ich bei Gina Tricot das Problem, dass deren Passform überhaupt nicht zu meiner Figur passt… Da sitzt leider gar nichts :/

  • Schreibe einen Kommentar