Josie loves Logo gross Josie loves Logo klein

Goldenes Täschlein von H&M

Rahmen

Mein Freund findet es schrecklich, ich finde es toll: Das goldene Täschlein mit Pailletten und Kettenhenkel von H&M. Okay, außer meinem Handy, ein bisschen Geld (ohne Geldbeutel) und dem Schlüssel passt nicht wirklich etwas rein. Aber mehr braucht man beim Partymachen doch auch nicht, oder?


YOU MAY ALSO LIKE

9 Kommentare

  • 05
    06
    2010
    10
    L

    Hihi, an dem bin ich auch schon ein paar mal vorbeigelaufen! Sehr glamorös!! =))

    Lilly

  • 05
    06
    2010
    10
    A
    Anonym

    Komisch das du bei chic und schlau soviele votes hast bei 21 friends und 271 fans bei facebook, ich finde du solltest aufhören zu betrügen.

  • 05
    06
    2010
    10
    S
    Sarah

    Lieber „Anonym“,

    1. Jeder kann ein Mal abstimmen. Somit kann man nicht betrügen. Da weißt du offensichtlich mehr als ich.
    2. Muss man kein Fan oder Friend sein, um abzustimmen. Wie schließt du also von den Facebook-Fans auf die Votes?
    3. Gewinnt nicht der vorher bekannteste, sondern nach Meinung der Chic und schlau-User beste Blog.

    Liebe Grüße
    Sarah

  • 05
    06
    2010
    10
    A
    Anonym

    Willst du mich verarschen? wer soll denn sonst für dich voten ? der heilige geist? du hast in 2 stunden über 30 votes mehr , das ist total strange, und du hast nen seo spezialist also bitte, hör auf mich anzulügen.Man sieht doch voll das du dieses Zeitgeschmack immer Überholen willst. Ich sollte die screens mal miriam schicken.. mit zeiten wieviel stimmen du ganz plötzlich mehr hast.. vielleicht sieht sie es ja genauso wie ich..

  • 05
    06
    2010
    10
    A
    Anonym

    Ich würde an deiner stelle aufhören zu betrügen, das kann ganz schnell in die hose gehen, ziemlich unfair von dir..

  • 06
    06
    2010
    10
    S
    Sarah

    Hast du schon einmal daran gedacht, dass zu einem Zeitpunkt, an dem man den Votingaufruf auf dem Blog, der Facebook-Fanseite oder auf seiner Facebook-Pinnwand gepostet hat, mehrere Stimmen auf einmal eingehen? Ob es 30 in zwei Stunden waren, weiß ich nicht, ich kann es mir nur auf diese Weise erklären. Interessant, dass du immer mehr weißt, als ich.

    Kann es denn sein, dass du selbst in das Voting integriert bist, nachdem du dich in diese Sache soooo reinsteigerst?

    Ach und hast du die gleichen Anschuldigungen auch an Zeitgeschmack geschrieben, der mitten in der Nacht immer massenhaft neue Stimmen bekommt?

  • 06
    06
    2010
    10
    g
    gina

    Ich finde es ziemlich mies unter „anonym“ irgendwelche Anschuldigungen auszusprechen. Es ist nämlich garnicht möglich mehr als eine Stimme abzugeben.

  • 06
    06
    2010
    10
    R

    Hey Sarah: Wir löschen so anonyme Kommentare, wenn bei einer solchen komischen Anschuldigung derjenige nicht zu seinem Namen stehen kann. Einfach ignorieren – statt auf so’n Kappes zu antworten :-) Weißt du denn, wer das sein könnte? Danke übrigens, dass du Donnerstag das Interview mit Michalsky machst!
    LG
    Roland

  • 06
    06
    2010
    10
    L
    Liesa

    Ich finde das auch sehr unfair und eigentlich noch feige dazu wenn man solche Sachen unter den Kommentaren bringt. Wenn man Anschuldigungen vorzubringen hat, kann man das auch über E-Mail machen. Neid hat viele Gesichter, manchmal eben auch ein anonymes.

  • Schreibe einen Kommentar