Josie loves Logo gross Josie loves Logo klein
Best Beach Aruba

Erste Aruba-Impressionen

Rahmen

„One Happy Island“. Schon der Slogan von Aruba macht große Lust auf einen Besuch der 25 Kilometer nördlich vor der Küste Venezuelas gelegenen Insel. Ich hatte so viele wunderschöne Bilder von der Karibikinsel gesehen, dass sie im letzten Jahr auf meiner Travel Bucket List landete. Und so kam ich aus dem Strahlen nicht mehr heraus, als die Einladung kam, bei einer individuellen Pressereise Aruba näher kennenzulernen. Nachdem unsere Anreise etwas länger als ursprünglich geplant ausfiel, kamen wir am späten Dienstagnachmittag an. Wir sind erst seit zweieinhalb Tagen auf der Insel, aber haben bereits so viel erlebt und gesehen, dass ich bereits jetzt ein großes Travel Diary für euch füllen könnte. Wir haben mit dem Jeep die ursprüngliche Nordküste erkundet, bereits erste Traumstrände kennengelernt, sind mit dem Fahrrad durch das von prachtvollen Kakteen übersäte Hinterland gefahren und haben uns kulinarisch verwöhnen lassen. Ich freue mich sehr darauf, bald meine gesammelten Impressionen mit euch zu teilen. Eines vorweg: Aruba hat sooo viel mehr zu bieten als „nur“ Traumstrände. Einen kleinen Vorgeschmack möchte ich euch bereits heute geben. Ein besonderes Schmankerl: Unsere allerersten Drohen-Aufnahmen.


YOU MAY ALSO LIKE

10 COMMENTS

  • 27
    01
    2017
    17
    S

    Wow wunderschöne Bilder!!! Von der Insel hab ich auch erst vor kurzem das erste Mal gehört. Kommt auch auf meine Bucket-List glaub.

    Liebe Grüsse
    Sylvia
    http://www.mirrorarts.at Foto/Lifestyle/Travel

  • 27
    01
    2017
    17
    E
    Eliza

    Das wird wirklich zauberhaft aus! Ich kenne Aruba erst durch Rachel Brathen aka „Yoga Girl“ (instagram Yogi). Sie wohnt dort mit ihrem Mann und vor ein paar Wochen haben sie dort ihr erstes Yogastudio mit Shop, Restaurant und Bar eröffnet. Aber ihre Eindrücke von dieser kleinen Insel haben mein Interesse daran geweckt, irgendwann auch mal dorthin zu reisen.

  • 27
    01
    2017
    17
    L
    Lisa

    Die Fotos sehen schon seeehr vielversprechend aus, vor allem das Frack ist ein unglaubliches Foto. Ich bin gespannt noch mehr Eindrücke zu bekommen :-) Insbesondere von den schönen Stränden! :-)

  • 27
    01
    2017
    17
    K

    Wahnsinnig schöne und tolle Aufnahmen! Die Insel scheint wirklich traumhaft schön zu sein! Ich freue mich schon sehr auf das Travel Diary!!!
    Liebst Kathi
    http://www.meetthehappygirl.com

  • 27
    01
    2017
    17
    L
    Lou

    Ich hab so großes Fernweh! Ich würde so gern meinen Koffer packen und los fliegen … :)

  • 28
    01
    2017
    17
    M
    Manuela

    Dein Berichte über Aruba weckt mein Interesse. Es scheint eine nicht klassisch „langweilige“ Insel zu sein, an welchem es zwar den Traumstrand gibt aber eben nicht mehr zu entdecken. Im Übrigen sind eure Drohnenbilder fabelhaft geworden. Ich wünsche mir schon so lange eine Drohne, schleiche immer wieder um die Phantom herum, allerdings wäre auch mein Hauptziel diese auf unseren Reisen einzusetzen. Die Frage ist ja dann doch immer wieder wie unproblematisch dies vonstatten geht. Möglicherweise sind meine Bedenken auch unberechtigt. Welches Modell nutzt ihr? Habt ihr eine GoPro dafür im Einsatz? Würde mich freuen, noch viiiiel mehr Drohnenbilder aka Bilder von eurem neuen Spielzeug zu sehen! Genießt die Zeit in der Sonne! ;)

  • 30
    01
    2017
    17
    J

    Ohh wow! In zwei Wochen geht es für mich auf eine Kreuzfahrt durch die Karibik, wo wir natürlich auch einen Stopp auf Aruba einlegen werden. Deine ersten Impressionen zu der Insel machen mir so gute Laune und ich kann es jetzt noch weniger erwarten auch endlich dort zu sein. Tolle Bilder :)

    Ich bin schon gespannt auf deinen ausführlichen Bericht! ♥

  • 01
    02
    2017
    17
    C

    @Manuela: Wir nutzen die neue DJI Mavic PRO. Sie ist super klein und kann ohne Probleme mit auf Reisen genommen werden. Und sie hat eine integrierte 4K Kamera. Solltest du dir mal anschauen :-)

  • WRITE A COMMENT