Josie loves Logo gross Josie loves Logo klein

Elf Must-haves
für den
Frühling 2021

Rahmen

Erinnert ihr euch noch an die zehn Must-haves für den Herbst, die ich vor ein paar Monaten mit euch teilte? Heute folgt die Frühlings-Version! Ein bunter Mix aus zeitlosen Lieblingsstücken und dem ein oder anderen Trend, der in diesem Frühjahr auf jeden Fall in unsere Garderobe einziehen sollte.

Vor kurzem hatte ich euch bereits die schönsten Jacken und Mäntel, sowie einige Kleider-Highlights (Hatte ich schon einmal erwähnt, wie sehr ich mich darauf freue, bald wieder Kleider ohne Strumpfhosen zu tragen?) gezeigt, heute möchte ich einmal die komplette Grundlage für eine schöne Frühjahrsgarderobe mit euch teilen.

Ihr wünscht euch zu einem der Must-haves ein separates Styling-Special? Lasst es mich gerne in den Kommentaren wissen!

Elf Must-haves für den Frühling 2021, die in unserer Garderobe nicht fehlen sollten

 

Ein weißes Kleid

Der absolute Klassiker für das Frühjahr, den wir zuerst noch mit einem leichten Jäckchen stylen, und schon bald auch “solo” tragen können.

Taillengürtel

Der perfekte Partner, um weite Kleider und lange Blusen zu akzentuieren. Ein besonderes Statement: den Taillengürtel über einem Oversize-Mantel tragen.

Ein klassischer Trenchcoat in Dunkelblau und / oder Beige

Dazu muss ich nicht viel sagen, nicht wahr? Ein Trenchcoat ist ganz klar DAS Must-have im Frühling. Jahr für Jahr wieder aufs Neue!

Ein Bralette

(Spitzenbesetzte) Bralettes lassen wir in diesem Frühjahr unter einer weiten Hemdbluse oder einem leichten Pullover hervorblitzen.

Ein Hemdblusenkleid

Ein weiterer Klassiker, den ich persönlich heiß und innig liebe – und den man sowohl super lässig als auch elegant stylen kann. Noch mehr Blusenkleid-Highlights hatte ich euch kürzlich hier vorgestellt.

Ein Shacket

Die Kombination aus Hemd und leichter Jacke tragen wir am liebsten zur Jeans, oder aber wir stylen das Shacket mit einem Taillengürtel zu Shirt und Plisseerock.

Cropped Jeans

Entweder wir wählen direkt eine “Cropped Jeans”, oder wir krempeln ein langes Jeansmodell ein, zwei Mal, sodass es über dem Knöchel endet.

Eine farbenfrohe Tasche

Eine Gute-Laune-Tasche in einer knalligen Farbe, oder aber mit einem detailverliebten Print verleiht jedem noch so schlichten Look das gewisse Etwas.

Ein Midi- oder Maxikleid mit floralem Print

Und wenn wir schon beim Thema “gute Laune” sind. Wenn man in ein Kleid mit einem farbenfrohen Blumenprint schlüpft, fühlt man sich auch an einem “mit dem falschen Fuß aufgestanden”-Tag direkt besser – habe ich nicht recht?

Eine Bluse mit Puffärmeln

Schon im letzten Frühjahr spielten Ballonärmel eine große Rolle, auch 2021 bleiben sie uns erhalten und verleihen unseren Looks eine große Prise Romantik.

Ankle Boots in hellen Tönen

Keine Lust auf Sneakers? Ankle Boots in hellen Tönen sind eine wunderbare Alternative. Ebenfalls bequem, und ganz nebenbei natürlich noch deutlich eleganter.

Info: Die Shop-Verlinkungen in diesem Artikel sind Affiliate Links. Bei einem Kauf über diese Links erhalten wir vom jeweiligen Shop eine Provision.


YOU MAY ALSO LIKE

1 Kommentar

  • 24
    04
    2021
    21
    R

    Es war sehr nützlich, sich der Bilder anzusehen, bevor ich mein April-Gehalt für die Aktualisierung der Garderobe ausgeben. :) Danke für den Ideen!

  • Schreibe einen Kommentar