Josie loves Logo gross Josie loves Logo klein

Ein feminines Blazer-Styling

14.11.2018
Zurück zum Artikel: Ein feminines Blazer-Styling

  • Bild 8/13




Weitere Bilder der Galerie

12 COMMENTS

  • 16
    11
    2018
    18
    I

    Liebste Sarah, dein Look ist wie immer sehr schön, aber officetauglich (auch wenn mir diese Kombi unglaublich gut gefällt) durch den Spitzenbustier natürlich nicht, da müsste dann noch ein Top drüber ;) Ich kombiniere den Blazer genau wie du am liebsten mit Rock. Auch wenn man das nicht sollte, ich wasche alle meine Blazer in der Waschmaschine und bringe sie nicht zur Reinigung und alle haben bisher jeden Waschgang überstanden zum Glück. LG Ivi

  • 16
    11
    2018
    18
    S

    @Ivi: Du hast natürlich vollkommen Recht, aber für Office war der Look auch gar nicht gedacht. Das hätte ich noch dazu schreiben müssen. :-) Ich habe es unten noch mit einem Office-Styling-Tipp ergänzt. :-)

  • 16
    11
    2018
    18
    A
    Anna

    Liebe Sarah, ein wunderschöner Look. Ich finde Deine Werbung/Kooperationen immer sehr hochwertig und schön umgesetzt, wollte aber mal nachfragen, ob nur ich es so wahrnehme, dass die Anzahl an bezahlten Kooperationsbeiträgen sehr gestiegen ist? Oder sind die gar nicht mehr, sondern mir fällt es nur stärker auf? Ich habe das Gefühl, dass sich das Verhältnis zwischen redaktionellen und bezahlten Beiträgen sehr verändert hat. Das ist Dein gutes Recht, da Du von dem Blog lebst. Es ist Dein Unternehmen. Ich schätze Deinen Blog nach wie vor sehr und lese ihn gerne. Nur die Dynamik auf dem Blog und das Leseverhalten hat sich dadurch verändert.

  • 16
    11
    2018
    18
    L
    Len

    das Outfit gefällt mir sehr gut, bis auf das bauchfreie Bustier, das ist leider so gar nicht dein Stil :-(

  • 16
    11
    2018
    18
    S

    @Anna: Danke für deinen Kommentar. Ich verstehe, wie du darauf kommst, denn diese Woche gibt es verhältnismäßig mehr Advertorials als sonst. Aber gar keine Sorge, es hat sich nichts geändert. :-) Mir ist das rein redaktionelle Berichten unglaublich wichtig und deshalb werden die nicht gesponserten Posts immer klar überwiegen. Durchschnittlich sind weniger als ein Viertel meiner Posts bezahlt. In den letzten beiden Wochen gab es ein paar mehr Advertorials als sonst – das liegt manchmal auch an vorgegebenen Timings von Partnern, dass es sich in einer Woche bündelt und es in einer anderen Woche wiederum sieben redaktionelle Posts und keinen einzigen bezahlen Artikel gibt. Ich finde es ganz traurig, dass viele Blogger mittlerweile nur noch zwei Mal im Monat posten, wenn die Bezahlung einer Marke dahinter steht und sich ansonsten ausschließlich auf Instagram konzentrieren. Deshalb ist es mir umso wichtiger, hier auf Josie loves weiterhin täglich zu bloggen und auch gaaanz viel rein redaktionell zu schreiben. :-)

  • 16
    11
    2018
    18
    S

    @Len: Ehrlich gesagt trage ich das momentan sooo gerne und auch recht oft, ich habe es bis jetzt nur noch nicht hier auf dem Blog gezeigt. :-D

  • 16
    11
    2018
    18
    N
    Nadin

    Liebe Sarah, woher ist der schöne Rock?

  • 16
    11
    2018
    18
    K

    Der Blazer ist unheimlich schön. Ich liebe zur Zeit die Farbe Tannengrün und bin froh, dass sie momentan ein wenig im Trend liegt.
    Das Bustier steht dir super, mir wäre es zu knapp, liegt aber an meinem kleinen Bäuchlein ;-)

    LG Katharina
    https://dressandtravel.com

  • 16
    11
    2018
    18
    A
    Anna

    Lieben Dank für Deine Rückmeldung und Deine transparente Antwort. Ich lese sowohl Deine redaktionellen als auch Deine Koops gerne und finde es in der Tat toll, dass Du neben den bezahlten Beiträgen immer so hochwertigen redaktionellen Content ablieferst. LG zum We

  • 16
    11
    2018
    18
    S
  • 17
    11
    2018
    18
    A
    Andrea Schlüter

    Hallo, liebe Sarah, was ist das für eine Kette, die du trägst???

  • 17
    11
    2018
    18
    S