Die schönsten Gäste für unsere Armparty

17.05.2017

Auch diesen Sommer geht wieder nichts ohne farbenfrohe Armbänder und detailverliebte Armreife an unseren Handgelenken. Ich verlasse nie das Haus ohne eine kleinere oder größere Armparty und trage meist mindestens zwei filigrane Bändchen und Reife an jedem Arm. Da unsere Unterarme dank der warmen Jahreszeit endlich nicht mehr unter dicken Wollpullis verschwinden, darf es jetzt auch gerne eine größere Armparty sein. Besonders beliebt im Sommer 2017: Modelle mit Muscheln, farbigen Perlen, Schriftzügen und filigrane, bunte Bändchen mit Anhänger (Kaktus! Ananas!)

Mein Perlenbändchen stammt von Pearl Bay, mein Ananas-Armreif ist leider etwas älter, aber hier habe ich ein anderes, sehr schönes Modell gefunden.

Die schönsten Modelle:

Je mehr Farbe, desto besser:



 

Schriftzüge:


Ananas, Kaktus und Co:


Kommentare

17. Mai 2017 von anni

Ich liebe Armpartys! Aber ich tue mich manchmal schwer die Bändchen mit meiner Uhr zu kombinieren …

17. Mai 2017 von LindaLibraLoca

Tut mir leid, ich war so von der leckeren Fruchtschale abgelenkt… Worum ging ea noch mal? Oh, Armparty. Seit ich Kinder hab, eher selten, die reissen immer dran.

Linda, Libra, Loca: Beauty, Baby and Backpacking

17. Mai 2017 von Mari

Sehr schöne Armbänder! Den Ananas-Armreif von Conleys habe ich auch, leider ist er ja nicht besonders stabil 🙁 Meiner ist schon ein kleines bisschen verbogen… Schade an Armreifen ist nur, dass sie mich recht schnell nerven 😀 Ich sitze quasi den ganzen Tag am Schreibtisch und da stören mich Armbänder und Reifen nach kurzer Zeit so sehr, dass ich sie recht bald abmache.

17. Mai 2017 von Brini

Oh die sind ja echt super schön und so süß. Da brauch ich auch noch mal ein paar tolle Armbänder, spätestens für meinen Bali Urlaub 🙂
LG
Brini
http://www.brinisfashionbook.com

17. Mai 2017 von Caterina

Ich mag armreife super gerne. Mit bunten Bändern hab ich es nicht so weil sie nicht so zu mir passen aber an dir finde ich sie immer super cool.

LG Caterina
http://caterinasblog.com

Schreibe einen Kommentar

*