Josie loves Logo gross Josie loves Logo klein

Der Harper’s Bazaar UK Pop-up-Store im Bicester Village

Rahmen

Letzte Woche reiste ich wieder einmal ins schöne London. Zusammen mit Amandine, Sylvia, Juliane und Marlene machte ich mich aber erst einmal nicht auf den Weg in die City, sondern ins Bicester Village, das circa eine Stunde Fahrt von London entfernt liegt. Das Bicester Village ist eine große Outlet-City, die wie das Ingolstadt Village und Wertheim Village in Deutschland zu dem Netz der „Chic Oulet Shopping“ – Villages gehört. Doch bevor wir uns all den großartigen Marken (Mulberry! Alexander McQueen! Diane von Furstenberg! Matthew Williamson!) widmeten, stand erst einmal ein ganz besonderer Termin auf unserem Schedule. Grund unseres kleinen Trips war nämlich die Eröffnung eines kleinen, feinen Pop-up-Stores, den das Bicester Village in Kooperation mit Harper’s Bazaar UK konzepiert hatte. Dieser wurde am 10. Oktober eröffnet, die Presse durfte schon einen Tag zuvor einen Blick in das kleine Häuschen werfen, das ganz unter dem Motto „Das perfekte Weihnachtsgeschenk“ entstanden ist.

Der Harper's Bazaar UK Pop-up-Store im Bicester Village

Die Boutique bietet eine stilvolle Auswahl an Favoriten des Harper’s Bazar Teams, bunt gemixt aus den Bereichen „Mode“, „Beauty“ und „Lifestyle“. Lederwaren von Leathersmith warten auf den Besucher genauso wie Sonnenbrillen von Prism, Taschen von Wilbur & Gussie und Verwöhnprodukte von Miller Harris. Man merkt, dass mit viel Liebe zum Detail ausgewählt wurde.

Der Harper's Bazaar UK Pop-up-Store im Bicester Village

Im Gespräch verriet mir Harper’s Bazaar-Redakteurin Jo Glynn-Smith, dass sie sich viel Zeit für die Auswahl der Stücke gelassen haben, um besondere Schätze bieten zu können. Ein Mix aus altbekannten Marken und neuen, vielversprechenden Newcomer-Labels. Eines haben jedoch alle Marken zusammen: Sie sind britisch! Die Boutique wird übrigens noch bis zum 5. Januar geöffnet sein. Besonders reizvoll beim Weihnachtsshopping: Alle Produkte sind um mindestens 30% reduziert.

Der Harper's Bazaar UK Pop-up-Store im Bicester Village

Doch auch wenn ihr es nicht zum Christmas Shopping ins Bicester Village schaffen solltet, so ist es auch ansonsten jederzeit einen Besuch wert. Ich habe noch nie solch ein elegantes Outlet gesehen, das mit so vielen bekannten Designern besticht. Die Boutiquen ließen nicht erahnen, dass es sich um Outlet-Stores handelt, wären da nicht überall die „30%, 50% oder sogar 80% Off“- Schilder.

Der Harper's Bazaar UK Pop-up-Store im Bicester Village

Danke fürs Bild, liebe Sylvia.

Unter bicestervillage.com findet ihr übrigens nicht nur die große Range an Marken (Glaubt mir, ihr kommt gar nicht mehr aus den  „Ach was, DIE haben auch ein Outlet?!?“ Aha-Momenten heraus), sondern auch die Möglichkeiten, wie ihr von London aus öffentlich ins Outlet kommt. Beim nächsten London-Besuch unbedingt einen Besuch einplanen, es lohnt sich!

Der Harper’s Bazaar UK Pop-up-Store im Bicester Village

In meiner Galerie warten nicht nur jede Menge Bilder aus dem Village auf euch, sondern auch ein paar London-Schnappschüsse!


YOU MAY ALSO LIKE

1 Kommentar

  • 21
    10
    2013
    13
    L
    Lisa

    Nächsten Monat bin ich in London, das sollte ich mir auf jeden fall mal anschauen. :)

  • Schreibe einen Kommentar