Josie loves Logo gross Josie loves Logo klein
Das Kiehl’s-Bloggerevent in Düsseldorf

Das Kiehl’s-Bloggerevent in Düsseldorf

Rahmen

Gestern war ich zu einem Event eingeladen, auf das ich mich schon lange zuvor gefreut hatte. Zusammen mit einigen anderen Bloggern – Karin von Innen und Aussen, Bettina von Coquette’s Stylingblog, Sandra von Grazia, Andrea von AnnDeelicious, Nicole von luciennebaba, Amelie von Les Belles Affaires und Daniela von Beauty & More – ging es nach Düsseldorf, wo uns zuerst Kiehl’s nach New York entführte und wir danach mit Lancôme nach Paris reisten.

Doch erst einmal möchte ich mich Kiehl’s widmen. Nach einem kleinen Frühstück ging es in den Schulungsraum, wo zahlreiche Tiegelchen und Tuben auf uns warteten.

Nach einer sehr netten Begrüßung bekamen wir ausführlich die Marke Kiehl’s vorgestellt. Man merkte PR-Managerin Felizia Kindermann und ihrem Team an, wie sehr sie hinter der Marke stehen und so machte es viel Spaß, in die Welt von Kiehl’s einzutauchen. Das historische Familienunternehmen wurde bereits im Jahr 1851 gegründet, als Apotheke im New Yorker East Village.

Die Marke setzt nicht auf auffällige Verpackungen (Auch wenn ich gestehen muss, dass ich diesen immer wieder verfalle) und schaltet keine Werbung, im Fokus stehen einzig und allein die Qualität der Produkte und die kompetente Beratung durch die Mitarbeiter in den Shops. Das Motto der Marke „Try, before you buy!“ wird sehr ernst genommen. Die Kunden werden vor dem Kauf ausführlich beraten und bekommen Proben, die sie zuhause testen können. Überzeugen sollen dann die Inhalte, nicht etwa die Optik der Tuben und Fläschlein.

Sehr löblich finde ich, dass sich Kiehl’s unter dem Motto „Kiehl’s Gives“ für die Umwelt  und notleidende Kinder einsetzt, aber auch die AIDS-Forschung unterstützt. Internationale Botschafter für diese drei Bereiche sind Pharrell Williams, Juliane Moore und die Scissor Sisters. Auch in Deutschland ist „Kiehl’s Gives“ sehr aktiv: Zusammen mit dem Kinder- und Jugendwerk DIE ARCHE setzte Kiehl’s letztes Jahr das Projekt „Take Care“ um, bei dem neben vielen deutschen Promis auch Mauri einen Helden seiner Kindheit repräsentierte.

Kiehl’s hat viele prominente Fans, und so schwört zum Beispiel Gwyneth Paltrow auf den Kiehl’s LIP BALM #1, der auch zu meinen treuen Begleitern zählt.

Zu den Ikonen aus dem Hause Kiehl’s zählen außerdem der Visagisten-Liebling „Ultra Facial Moisturizer“, das „Midnight Recovry Concentrate“ (Beeindruckend: Es soll auch bei starken Verbrennungen helfen), die „Creme de Corps“ (Riecht sooo gut!) und auch die  „Blue Astringent Herbal Lotion“, die übrigens besonders gerne von Männern gekauft wird.

Auch eine Neuheit aus dem Hause Kiehl’s durften wir kennenlernen: Die „Clearly Corrective Dark Spot Solution“ mildert Hautunregelmäßigkeiten und lässt den Teint strahlen. Die Formulierung basiert auf „Aktiv Vitamin C“ und wird durch Pfingstrosen-Extrakt und Weißbirken-Extrakt ergänzt.

Nachdem wir einiges über die Marke Kiehl’s und ihre Produkte erfahren haben, begann der „Prasixteil“. Wir durften uns durch die komplette Palette testen und bekamen eine individuelle Beratung, sowie eine Hautanalyse.

Ich persönlich leide momentan sehr unter dunklen Augenschatten. Dafür wurde mir das „Line Reducing Eye Brightening Concentrate“ empfohlen. Ich bin schon gespannt, ob es hält, was es verspricht.

Nach einem köstlichen Mittagessen ging es weiter mit der dekorativen Kosmetik von Lancôme, dazu gibt es aber schon bald einen Extra-Beitrag.

Alle Produkte von Kiehl’s findet ihr auch im Josie loves Shop!


YOU MAY ALSO LIKE

2 COMMENTS

  • 17
    02
    2012
    12
    L

    Ich nehme an dass du es vorher abgesprochen hast, also wenn das so ist dann vergiss was ich gleich sage ;-) Ich habe mich nur gefragt ob ein(ig)e der Bloggerinnen nicht lieber mit ihrem Blog-Nickname genannt werden möchte?

  • 18
    02
    2012
    12
    C

    Wow, tolles Event! Bin mal gespannt wie zufrieden du mit dem Kiehl’s Produkt sein wirst ich benutze einige Produkte sehr begeistert

    Schade, dass ich davon nichts wusste. Bin nämlich Bloggerin aus Düsseldorf, aber scheint ja auf die Presseagentur anzukommen, bei der man eingeschrieben ist :D

    Hoffe du hattest Spaß, trotz Jecken und Narren ;D

    Love, Charlotte von The UniversitySheep

  • WRITE A COMMENT