Josie loves Logo gross Josie loves Logo klein
Cha Cha Tint von benefit

“Cha Cha Tint” von benefit im Test

Rahmen

“Benetint” von benefit zählt zu meinen absoluten Beauty-Lieblingen. Das Versprechen „the sexiest flush you can get from a bottle” wird in sofern eingelöst, dass das flüssige Rouge rosige, natürlich schöne Wangen zaubert. Und, nebenbei bemerkt, meinem Liebsten stets auffiel und positiv gewürdigt wurde …  Nachdem der Nachfolger „Poesietint“ farblich nicht zu meinem Typ passte, war ich voller Erwartung auf die neue Nuance „Cha Cha Tint“. Zugegeben: Das Design mutet auf den ersten Blick gewöhnungsbedürftig an – Das „benetint“-Fläschchen war in klassischem Rot gehalten – und lässt mich an die Glitzer-Outfits von ABBA denken. Das Fluid in Knall-Orange erinnert mich an Sarahs Lieblings-Sommer-Nagellack-Nuance „Aloha“ von Dior. Sollte ich etwa Zweifel an meiner Lieblingsmarke hegen? Diese sind spätestens nach dem Auftragen passé (wenige Pinselstriche sind ausreichend, mit einem Pad verwischen). „Cha Cha Tint“ zaubert mangofarbene Wangen und lässt den Teint auf Anhieb frisch wirken. Als ich nach dem Auftragen das Badezimmer verlasse, bekomme ich bereits am Frühstückstisch das erste Kompliment von meiner Mitbewohnerin: „Du strahlst wie von der Sonne geküsst!“

Cha Cha Tint von benefitBild: benefit


YOU MAY ALSO LIKE

1 COMMENT

  • 05
    07
    2011
    11
    V

    Das hört sich wirklich schön an! Das Benetint war mir immer etwas zu rot und unnatürlich. Das hier könnte mich aber überzeugen, danke!

  • WRITE A COMMENT