Josie loves Logo gross Josie loves Logo klein

Buch-Tipp: One Fifth Avenue von Candace Bushnell

Rahmen

„One Fifth Avenue“ von „Sex and the City“-Autorin  Candace Bushnell ist eines der Bücher, die ich am liebsten in einem Rutsch durchgelesen hätte. Ging natürlich nicht. Weshalb ich es zumindest in jeder freien Minute inhaliert habe.

Die Story entspinnt sich an der Nr. 1 der berühmten Fifth Avenue in New York, deren Society-Königin das zeitliche gesegnet hat. Anlass genug für einen erbitterten Kampf um ihr legendäres Penthouse … Candace Bushnell webt aus dieser Anfangssituation eine charmant-humorvolle bis bissig-sarkastische Geschichte um die verschrobenen, teils gescheiterten, teils erfolgreichen mehr oder weniger kreativen Hausbewohner. Sie zieht den Leser hinein in ein Netz aus Intrigen, Gesellschaftskritik, der Frage nach dem individuellen Lebensglück und dem persönlichen sozialen Auf- und Abstieg. Dazu ein Schuss New York-Obsession. Ein bisschen Finanzkrise. Moral versus Geldgier. Sinkende Society versus vernetzte Welt. Sex and Crime. Und nicht zuletzt eine – ich vermute es zumindest – Auseinandersetzung der Autorin mit sich selbst und ihrer eigenen Rolle als Schriftstellerin. „One Fifth Avenue“ von Candace Bushnell lässt sich zwar leicht lesen, ist aber alles andere als anspruchslos. Ich zumindest, knabbere noch immer an den Nachwehen der Story und den Fragen, die sie für mein Leben aufgeworfen hat. Auch ein Grund, warum ich das Buch nur jedem ans Herz legen kann.


YOU MAY ALSO LIKE

4 COMMENTS

  • 08
    11
    2010
    10
    A

    Toller Tipp! Bei dem Buch hab ich auch schon öfters mal überlegt, ob ichs mir mitnehmen soll, war aber immer unsicher! Das hat sich jetzt dank dir erledigt! Dankeschön!

    Liebe Grüße
    Angie Aquarius -> http://munichstylelover.blogspot.com

  • 08
    11
    2010
    10
    S

    gelesen und gemocht

  • 08
    11
    2010
    10
    C
    Chrissie

    Und schon wieder ein neues Buch auf meiner Wunschliste :-)

  • WRITE A COMMENT