25 Kleidungsstücke – 50 Looks: Outfit 2 – Blümchenkleid von Oasis + Jeansjacke von Warehouse

30.05.2013

Weiter geht es mit einem Look, den ich als „Typisch Sarah“ bezeichnen würde. „Jeansjacke + Sommerkleidchen“ funktioniert für mich einfach immer und ist definitiv einer meiner liebsten Looks für die warme Jahreszeit! Hierfür kombiniere ich das sommerliche Blümchenkleid von Oasis zur Jeansjacke von Warehouse.

————————

I would describe my second look as „typical Sarah“. Therefore I chose a floral summer dress by Oasis and a jeans jacket by Warehouse.

25 Kleidungsstücke - 50 Looks: Outfit 1 - Blümchenkleid von Oasis + Jeansjacke von Warehouse


Ich bin dann mal weg …

29.05.2013

Glaubt mir: Ich war noch nie soooo urlaubsreif wie am heutigen Tag. Dementsprechend habe ich mich auch noch nie sooo sehr auf einen Urlaub gefreut wie in den letzten Wochen. Und dieses Mal nehme ich mir ganz fest vor: Ich bleibe offline! Natürlich habe ich für euch jede Menge Artikel und viele neue Projekt-Looks vorbereitet. Deshalb lohnt es sich auf jeden Fall, täglich auf Josie loves vorbeizuschauen. Aktuelle Updates und viele Bilder von besonders schönen Orten gibt es sicherlich regelmäßig auf Instagram. Unter „josieloves“ könnt ihr mir folgen. Bis bald, ihr Lieben!

—————————-

Believe me: I’ve never been soooo ready for a holiday as today. Accordingly, I’ve never been so looking forward to a vacation. My plan for the time ahead: Staying offline! Of course, I have prepared lots of articles and many new project looks for you. Therefore, it is worth it to have a look at Josie loves each day. Besides you can find recently updates on my Instagram account, you can follow me here! See you soon!

 

Ich bin dann mal weg ...

 


25 Kleidungsstücke – 50 Looks: Outfit 1 – mint & berry Trenchcoat + Conleys Blue Pastelljeans + Schumacher Print-Bluse

28.05.2013

Ich muss ehrlich sagen, dass der heutige Look und somit das erste Outfit des Projekts eine große Style-Überwindung war. Lange Jeans und ich sind einfach keine guten Freunde. Irgendwie haben wir uns kurz nach dem Abi verkracht und sind seitdem nicht mehr richtig warm miteinander geworden. Aber ich muss etwas gestehen: Als ich die Pastelljeans von Conleys Blue dann einmal in Kombination mit der bunt bedruckten Schumacher-Bluse und dem mint & berry Trenchcoat getragen habe, fühlte ich mich doch glatt wohl!

——————————–

For my first outfit, I chose an unusual look: A pair of long jeans, combined with a beautiful mint & berry trenchcoat and a printed blouse by Schumacher.

25 Kleidungsstücke - 50 Looks: Outfit 2 - Trenchcoat von mint & berry + Pastelljeans von Conleys Blue + Printbluse von Schumacher


Mein neues Outfitprojekt: 25 Kleidungsstücke – 50 Looks

27.05.2013

Schon lange habe ich mit dem Gedanken gespielt, auch 2013 ein Outfitprojekt zu starten. Doch welcher Herausforderung könnte ich mich nach „365 Tage – 365 Outfits“ und „100 Tage – 1xx Schuhe“ stellen? 100 Taschen habe ich nicht, und trotz eines ausgeprägten Ticks auch keine 100 Sonnenbrillen. Und ehrlich gesagt fände ich die Herausforderung bei Taschen und Sonnenbrillen auch nicht annähernd so groß wie bei Schuhen. Doch dann kam eine andere Idee, die ganz besonders von euch inspiriert war. In den letzten Monaten kam in euren Kommentaren und Mails immer wieder der Wunsch auf, ein neues Projekt zu starten. Und nicht selten wurden Vorschläge wie „Ein Teil, drei Looks“ gebracht. Warum also diese „Wie style ich mehrere Outfits mit einem Kleidungsstück?“ nicht weiter ausbauen? Und da war sie, die Idee.

Ich freue mich wirklich riesig, nach ziemlich viel Vorbereitung heute mein neues Projekt vorzustellen: „25 Kleidungsstücke – 50 Outfits“. Die Idee war geboren, doch wie setzt man solch ein Projekt um? Ihr kennt meinen Stil. Normalerweise würden die 25 Stücke vermutlich zehn Kleider, fünf Blusen und fünf Röcke beinhalten. Doch das wäre nicht der Sinn der Sache. Schließlich soll das Projekt auch eine Herausforderung für mich sein. Und so beschloss ich, möglichst viele aktuelle Trendteile und Klassiker –  zum Teil sicher auch fernab von meinen persönlichen Vorlieben – auszuwählen. Ihr könnt mir glauben, die Zusammenstellung der Liste war wirklich sehr, sehr zeitintensiv. Irgendwann standen 40 Kleidungsstücke darauf, die meiner Meinung nach UNBEDINGT dabei sein müssen. Und im Kürzen war ich schon in der Schule nicht besonders gut. Nach stundenlangem Grübeln waren es nur noch 30, einige Tage später standen sie aber endlich fest, die 25 Kleidungsstücke, die ich im Projekt dabei haben möchte.

Mein neues Outfitprojekt: 25 Kleidungsstücke - 50 Outfits


Instagram Diary: Beyoncé, Kérastase und Fernweh-Cookies

27.05.2013

Die Zeit rast und ich befinde mich in den Vorbereitungs-Endzügen für meinen Urlaub. Vorher gibt es aber noch einmal eine Zusammenfassung meiner letzten zweieinhalb Wochen in Bildform.

—————————

Time is flying and I’m currently preparing my holiday. But before that I would like to show you my last two and a half weeks in pictures.

Comfy look for Beyoncé

Comfy look for Beyoncé

 USA-Cookies

USA cookies


Lancôme x Alber Elbaz

26.05.2013

Am Freitag fand in München ein Event statt, auf das ich mich schon lange gefreut hatte. Unter dem Motto „Drei auf einen Streich – Science meets Design“ luden Clarisonic (Ja, die amerikanische Beauty-Wunderwaffe kommt endlich nach Deutschland!), Lancôme und Kérastase zu einem gemeinsamen Workshop ein. Zum Kennenlernen, Ausprobieren und nettem Zusammensein mit lieben Kollegen wie Lu und Karin. Ein spannender Tag, an dem ich einiges Neues kennenlernen durfte, und nachdem ich jede Menge Beauty-Infos für euch im Gepäck habe. Doch bevor ich euch über Clarisonic (Ich möchte nach anfänglicher Euphorie das Gerät einmal eine Weile kennenlernen, bevor ich meinem Bericht schreibe) und die neuen Kerastasé-Linien berichte, möchte ich euch heute mein absolutes Highlight vorstellen: Die „Lancôme x Alber Elbaz“ Kollektion.

Lancôme x Alber Elbaz


Black meets White (and Green)

25.05.2013

Heute möchte ich euch Bilder von meinem Outfit zeigen, das ich vorgestern bei einem Abendessen getragen habe. Highlight des Looks ist zweifelsohne der schwarz-weiße Streifenblazer von Oui, der bei meinem sonst recht schlichten Look klar im Vordergrund steht. Ganz ohne farbige Akzente geht es bei mir aber natürlich nie, weshalb ich zum schwarz-weißen Look eine grüne Clutch und Heels kombinierte.

————————————-

Here are some shots of my outfit, I wore for a dinner two days ago. I combined a black and white striped blazer with leather leggings and green accessories.

oui-streifenmantel


Im Salon von Fabien K in München: Die AVEDA Botanical Therapy im Test

24.05.2013

Vielleicht erinnert ihr euch noch an meinen Post über das Smooth Infusion Retexturing System von AVEDA. Damals lernte ich auch die sogenannte Botanical Therapy kennen und wollte das besondere Wellnesserlebnis für das Haar seitdem unbedingt ausprobieren. Wie das aber so oft ist, nimmt man sich Dinge vor, und vergisst sie kurz darauf wieder. Mein momentan völlig überstrapaziertes Haar hat mich aber wieder daran erinnert, dass es dringend einer Extraportion Pflege bedarf. Seit einigen Monaten lasse ich meine Haare wachsen, lasse keine Schere in deren Nähe. Länger sind sie logischerweise schon geworden, aber leider tut das „Nicht-Schneiden“ dem Haar nicht gut. Die Spitzen (die eigentlich dringend geschnitten werden müssen) brechen, und das Haar wird spröde. Das liegt aber sicherlich auch daran, dass ich ständig neue Produkte ausprobiere (Der Job ist schuld!!!), selten einem Shampoo treu bleibe. Lange Rede, kurzer Sinn: Mein Haar hatte eine Extrapflege-Behandlung bitter nötig. Deshalb machte ich mich letzte Woche in den Salon von Fabien K auf, der um die Ecke des Münchner Gärtnerplatzes liegt, und aktuell schon sein 10-jähriges Jubiläum feiert.

Im Salon von Fabien K in München: Die AVEDA Botanical Therapy im Test


Gewinnt meine liebste MCM Bag!

24.05.2013

Meine blaue MCM Tasche ist zweifelsohne eines der Highlights in meiner Taschensammlung. Aus euren zahlreichen Kommentaren und Mails schließe ich, dass auch ihr ein Fan der knalligen Bag seid. Und deshalb habe ich heute eine ganz besondere Überraschung für euch: Zusammen mit MYBESTBRANDS verlose ich die MCM Bag an eine Josie loves Leserin. Was ihr für diesen Traumgewinn tun müsst? Einmal bei MYBESTBRANDS vorbeischauen, meinen neuesten Trendartikel lesen und euch die Chance auf die MCM Tasche sichern. Good luck!

Win my favorite MCM bag!