Und es kommt immer anders, als man denkt

17.01.2017

Eigentlich wollte ich euch heute meinen gestrigen Berlin-Look zeigen und von meinen tollen Plänen für den ersten Fashion Week Tag erzählen. In der Realität bin ich zwar in Berlin, kann aber zumindest heute (und sehr wahrscheinlich auch in den nächsten Tagen) nicht an der Modewoche teilnehmen. Schuld ist eine fiese Kante in unserer Wohnung, an die ich gestern mit voller Wucht meinen Zeh angehauen habe, was mir einen Abend in der Notaufnahme bescherte. Einen Zeh kann man bekanntlich nicht wirklich gut verarzten, allerdings „schonen, kühlen, hochlegen und erst einmal in keinen Schuh stecken“. Und so sitze ich also aktuell in unserer Wohnung, mit Eisbeutel auf dem getapten Fuß, drehe Däumchen und schaue mir Fashion Week Live Streams und Snaps meiner Kolleginnen an … Das Outfit zeige ich euch natürlich trotzdem.


Winter-Outfit: Bomberjacke mit Pünktchen + schwarzes Kleid + MCM Bag

04.01.2017

Eine Bomberjacke kann nur „sportlich“? Von wegen! Ich trage die kurzen Jäckchen auch sehr gerne als Blazer-Ersatz zu eleganten Looks. Ich liebe Stilbrüche und insbesondere mit Bomberjacken kann man ganz wunderbar spielen (siehe beispielsweise hier). Heute habe ich mein schwarzes Pünktchen-Modell von French Connection (Momentan im SALE!) sie zu einem klassischen,  schwarzen Kleid von Vila, einer glamourösen, funkelnden Bag und schwarzen Ankle Boots von GEOX kombiniert. PS: Im Freien trage ich natürlich noch einen dicken Mantel + Schal über dem Look, die Bomberjacke ist vielmehr Oberteil als Winterjacke.

Winter-Outfit: Bomberjacke mit Pünktchen + schwarzes Kleid + MCM Bag


Ein SALE-Schnäppchen:
Mein ODEON-Cape mit grafischem Muster

22.12.2016

Ich bin ein großer Fan von Capes für milde Wintertage. Sie sind wahre Styling-Allrounder, denn man kann sie lässig mit einem Taillengürtel sowohl über einem Kleid, als auch einer Pulli + Rock- oder Hosen-Kombi stylen. Ganz neu in meinen Kleiderschrank einzogen ist das Modell mit grafischem Muster von ODEON, das seit Anfang der Woche sogar um 40% reduziert ist. Wie kombiniert ihr eure Capes am liebsten? Meine aktuelle Lieblingskombi möchte ich euch heute zeigen.


Mein Silvesterlook

20.12.2016

Was ich am Dezember besonders gerne mag? Dass es so viele Anlässe gibt, für die man sich so richtig herauszuputzen kann. Die Weihnachtsfeiertage, zahlreiche glamouröse Parties und natürlich der letzte Abend des Jahres: Silvester. Heute möchte ich euch mein Outfit für diesen besonderen Abend zeigen. Grundlage des Looks ist ein Plisseerock in Silber-Metallic. Ungewöhnlich, dass ich zu Silber statt Gold greife, aber der Rock hat es mir sofort angetan. Dazu kombiniere ich eine elegante, schwarze Bluse. Ein bisschen Bling-Bling darf am Silvesterabend natürlich auch nicht fehlen, weshalb ich dazu eine schwarze Box Clutch mit funkelnden Glitzersteinen style. Sehr praktisch: Sie kann auch an einem filigranen Kettenhenkel getragen werden. Schwarze Pumps? Eine sichere Nummer, aber ich setze lieber auf die pinkfarbene Variante, die ich passend zu meinem Lippenstift gewählt habe.


Adventsverlosung:
Gewinnt Kleidung und Accessoires von mint&berry im Wert von 400 Euro!

18.12.2016

Könnt ihr glauben, dass heute bereits der VIERTE ADVENT ist? Unglaublich! „Der letzte Adventssonntag“ bedeutet jedoch nicht nur, dass wir uns dringend einmal um unsere fehlenden Weihnachtsgeschenke kümmern müssen, sondern auch, dass ich einen weiteren, tollen Gewinn für euch habe. Eine Josie loves Leserin darf sich Kleidung und Accessoires von mint&berry im Wert von 400 Euro aussuchen! Zur Inspiration habe ich einen Look mit Lieblingsstücken aus der brandaktuellen Kollektion zusammengestellt. Sowohl der Mantel, als auch das Kleid und die Boots sind diesen Winter bei dem Berliner Label zu haben.


Ein Abend in Florida

13.12.2016

Heute möchte ich euch noch einen weiteren Look aus Florida zeigen. „Hier trägt sie ja schon wieder die Hallhuber Chelsea Boots und die gleiche Marc by Marc Jacobs Tasche, wird sicherlich die ein oder andere von euch denken. Aber ja, diese beiden Stücke waren meine treuen Begleiter auf unserer Reise und ich habe trotz anderer Stücke im Gepäck (Ihr wisst ja, wie das so ist!) beides fast täglich getragen. Mir ist es wichtig, euch hier „echte“ Looks zu zeigen und es wäre doch sehr schade gewesen, die wunderschöne Abendstimmung nicht einzufangen. Achja, das Wichtigste: Das Kleid gibt’s aktuell bei Zara! Online konnte ich leider nur diese Farbvariante finden, aber in der Filiale eures Vertrauens habt ihr sicherlich mehr Glück.