Montags-Update #86: Ein Ausblick auf den kommenden Monat

02.01.2017

Mein erstes Update 2017. Kaum habe ich das erste Mal die 16 getippt, ist das Jahr schon wieder passé. Früher musste ich immer schmunzeln, wenn „die Älteren“ davon sprachen, wie schnell die Zeit doch verginge. Mittlerweile ertappe ich mich selbst immer wieder bei dem Gedanken, dass die Monate mit jedem Lebensjahr mehr rasen. Doch wie lautet ein anderes Sprichwort? „Schöne Zeit vergeht schneller.“ Und dieses Sprichwort unterschreibe ich insbesondere im Bezug auf die vergangenen Jahre sehr gerne. Unglaublich, dass ich diesen Post (Ich kann mich noch genau daran erinnern, wie aufgeregt ich damals war!) heute vor genau drei Jahren tippte.

Erlebt: Begonnen habe ich 2016 auf Mallorca, beendet im Kreise lieber Freunde in den heimischen vier Wänden. Natürlich mit leckerem Essen und Wein en masse und einer Playlist, die das Weiterziehen in einen Club absolut unnötig machte. Oh, und eine Runde „Acitivity Extreme“ gab’s auch. Den gestrigen ersten Tag des Jahres verbrachten wir mit fiesem Kater auf der Couch und widmeten uns unserer aktuellen, unfassbar spannenden Netflix-Serie „Designated Survivor“. Wie habt ihr den Silvesterabend verbracht?

Mein liebstes Instagram-Bild des vergangenen Jahres. Falls ihr bei unserer 2017-Reise dabei sein wollt, könnt ihr mir hier folgen.

Pläne: Ich hatte euch ja bereits erzählt, dass wir nur die erste Januarwoche in München verbringen und den Rest des Monats reisen werden. Los geht’s am Wochenende mit einem einwöchigen Trip in die Berge. Zusammen mit Nina und Patrick werden wir zuerst ein paar Tage im Allgäu verbringen, bevor es weiter in die Schweiz und das allererste Mal nach St. Moritz geht. Ich freue mich sehr und hoffe auf ganz viel Schnee. Nach einem kurzen Zwischenstopp in München fahren wir nach Berlin. Wir haben uns für die Fashion Week eine schöne Wohnung gemietet und werden dieses Mal eine ganze Woche in der Hauptstadt bleiben. In der letzten Woche des Monats werden wir wieder in den Süden fliegen und einen weiteren Punkt auf meiner Travel Bucket List abhaken. Na, wer errät, welches Reiseziel im Kalender steht?

Artikel-Throwback: Wenn ihr am ersten Arbeitstag nach einer entspannten Weihnachts-Auszeit einen kleinen Schmunzler gebrauchen könnt, dann solltet ihr euch meine heutige Artikel-Throwback-Leseempfehlung nicht entgehen lassen.

Geshoppt: Moon Boots. Immerhin sollte man in den Bergen bestens gegen de Kälte gerüstet sein. Außerdem habe ich ausgiebig im MANGO-SALE gestöbert.

Kommentare

2. Januar 2017 von Brini

Das sind wirklich wieder richtig tolle Reisepläne! Finde es super, wie viel du immer reist und in die Berge würde ich jetzt auch super gerne 🙂
LG
Brini
http://www.brinisfashionbook.com

2. Januar 2017 von Kathi

Liebe Sarah,
ein wunderschönes neues Jahr wünsche ich dir! Die Pläne für diesen Monat klingen sehr sehr schön! Und ich denke ihr werdet sicherlich mit viel Schnee belohnt. Sogar in Köln hat es mittlerweile geschneit 😉
Ich wünsche dir eine wundervolle erste Woche im neuen Jahr!
Liebst Kathi
http://www.meetthehappygirl.com

2. Januar 2017 von Friederike

Ich wünsche Dir ein frohes und gesundes neues Jahr, liebe Sarah! Da gerät man ja ins Träumen, wenn man Deine Januar-Pläne so liest. Über anschließende Allgäu-Tipps wäre ich sehr dankbar, und viel Spaß in „meinem“ schönen Berlin! 🙂

2. Januar 2017 von Caterina

Ich wünsche dir ein frohes neues Jahr mit viel Gesundheit Freude und tollen Momenten.

LG caterina
http://caterinasblog.com

2. Januar 2017 von Jenni

oh ich bin gespannt wo es euch hinzieht =)

designated survivor habe ich auch schon durch 😀 Tolle Serie, aber von Kiefer Sutherland ist ja auch nichts anderes zu erwarten!
24 ist auch mehr als empfehlenswert, wenn ihr auf Spannung steht! =)

liebe Grüße und einen guten Neujahrsbeginn!

2. Januar 2017 von sylvia

Achja das wird wohl noch öfters passieren mit dem 2016. Geht einfach so schnell. Ja auf Schnee warten hier auch alle.

Liebe Grüsse
Sylvia
http://mirrorarts.at

3. Januar 2017 von Ines

Das klingt alles sehr spannend. Ganz viel Spaß in St. Moritz!

Ines – twashion.com

Schreibe einen Kommentar

*